Kopf-Graphik der GutsMuths Grundschule Großräschen

    UNSERE PROJEKTE - EUROPATAG



Brücken bauen - Bäume pflanzen - Europa wächst zusammen


Wer kann helfen?



Schon seit mehreren Jahren ist es an der GutsMuths-Grundschule zur Tradition geworden, den Europatag zu begehen. Dabei konnten wir in den vergangenen Jahren stets auf Unterstützung vom Großräschener Seniorenlub und auf die Mithilfe von Vereinen und Institutionen bauen. Auch in diesem Jahr wollen wir diesen Tag mit einem großen Schulevent gestalten. Die Vorbereitung läuft auf Hochtouren. Am 22.01.15 fand eine erste Arbeitsberatung mit Vertretern der Eltern, des Fördervereins der GutsMuths-Grundschule, des Seniorenclubs der Stadt Großräschen, des JC 94 e.V., dem Leiter der AG "Vitalarseum" und den Verantwortlichen der Schule statt, in der Vorschläge zur Gestaltung dieses Tages besprochen wurden. In diesem Jahr fällt der Tag, der 08. Mai, mit dem 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus zusammen. Da es schwer ist, Grundschülern diese Zeitepoche zu vermitteln und ihnen einen Einblick in die Zeitgeschichte zu geben, suchen wir Zeitzeugen, die bereit sind, von ihrem Leben zu berichten oder uns dazu Materialien (Fotos, Essenmarken, Geldscheine, Gegenstände des täglichen Gebrauchs aus dieser Zeit u. ä.) zur Verfügung stellen können. (Der achtsame Umgang mit Materialien ist selbstverständlich.) Schön wäre es auch, wenn wir Bürger der Stadt Großräschen finden, die bereit sind, an diesem Tag an der Schule von ihren persönlichen Erlebnissen zu berichten.

Wenn Sie uns helfen und unterstützen möchten, melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer 035753/6035 oder persönlich in der GutsMuths-Grundschule Großräschen, Rembrandtstraße 93.


Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!


Die Schulleitung



© GutsMuths-Grundschule Großräschen 2016

Startseite Kontakt Impressum